Flachdachdämmung

Dämmung checkEine Flachdachdämmung ist ein wichtiges Element, wenn Ihr Haus ein Flachdach hat. Insbesondere bei Häusern, die vor 1980 errichtet wurden, ist dies eine ideale Lösung. Die Flachdachdämmung ist eine Aufgabe, bei der ein optimaler Schutz vor Niederschlag und (stehendem) Wasser geschaffen werden kann. Die Dämmung kann sowohl von außen als auch von innen vorgenommen werden. Wir raten allerdings von einer Dämmung an der Innenseite ab, weil dies mit der Gefahr von Feuchtigkeitsansammlung und Schimmelbildung verbunden ist.

Die Flachdachdämmung der Grozema GmbH wird auf äußerst fachmännische Weise ausgeführt. Zuerst wird das Dach inspiziert; dabei wird beispielsweise der technische Zustand des Flachdaches samt der Oberfläche untersucht. Bei der Dämmung eines Flachdaches gibt es im Hinblick auf die Dämmung von außen zwei Möglichkeiten:

  • die Dämmung anhand eines Warmdaches
  • die Dämmung anhand eines so genannten Umkehrdaches

Bei der ersten Option wird die alte Dachabdichtung entfernt, woraufhin der Dämmstoff auf der Dachschalung befestigt und anschließend eine neue Dachabdichtung aufgebracht wird (Feuchtigkeitsschutz). Bei dem Umkehrdach wird der Dämmstoff auf die vorhandene Dachabdichtung aufgebracht. Somit ist eine Flachdachdämmung auf verschiedene Weise möglich. Bei der Grozema GmbH entscheiden Sie sich stets für die beste professionelle Lösung.